IHR KONTAKT ZU UNS

Auf der rechten Seite können Sie uns Fragen zu unseren Angeboten und Profilen sowie Nachrichten hinterlassen.

Sie erhalten eine kurze Nachricht im Anschluss, um die eMail Adresse zu bestätigen. Für den Fall, dass diese Nachricht Sie nicht erreicht, sehen Sie bitte in Ihrem Spam-Ordner nach.

Ihr Name *
Ihr Name

Frauenstrasse 2
Ulm
Germany

infrastructure_strategy_small.png

Infrastructure Strategy

Haben Sie das Gefühl, dass IT Infrastructure Ihnen mehr im Weg steht, als dass Sie von ihr profitieren? Lassen sich erforderliche Anpassungen an Prozessen, Produkten und Dienstleistungen wegen technischer Hindernisse in der IT nur zäh umsetzen? Hören Sie oft, dass ein Änderung nur nach entsprechender Anpassung von installierten Software-Releases möglich oder deswegen unmöglich ist?

Wenn Sie eines dieser oder ein vergleichbares Problem mit Ja  beantworten können, so brauchen Sie häufig nicht bessere IT oder modernere Infrastruktur, sondern eine bessere Strategie, wie sie damit umgehen.

Unser Verständnis einer Infrastruktur Strategie

Eine nützliche Infrastruktur Strategie ist kein längliches Dokument, welches mit anderen Strategien in Papierform des Unternehmens abgeglichen oder verlinkt ist. Es ist auch nicht nur eine Sammlung von Regeln und Vorschriften (sogenannten Standards), die die optimale Situation umreissen.

Eine Infrastruktur Strategie muss immer als architektonische Grundlage implementiert sein. In Form dieser Implementierung definiert die Strategie den Operationsbereich für die Ausprägung von Diensten, Produkten sowie von Konfigurationen. Ein Abweichen wird durch die per se Implementierung deutlich schwieriger.

Warum ist dieser faktische Aspekt der Infrastruktur Strategie so von Bedeutung? Die meisten Ergebnisse die von der Strategie betroffen sind, sind sogenannte Intangibles. Virtuelle Produkte und Services, die sich jeder herkömmlichen Bewertung und Beurteilung leicht entziehen. Eine Abweichung von den strategischen Leitplanken der Infrastruktur lässt sich damit nur sehr schwer ermitteln, wenn die Leitplanke "nur" auf Papier beschrieben ist.

Infrastruktur Strategien sind neben ihrer faktischen Natur immer auch Architektur. Sie übertragen die Erfordernisse von heute und der prognostizierten Zukunft auf Strukturen und Wirkungsbeziehungen. Vergleichbar der Konzeption eines Gebäudes, müssen über die heutige Realität hinaus die möglichen Zukünfte mit eingeschlossen werden. Architekten (auch in der IT) bedienen sich für diese Fragestellung unter anderem einem sehr einfachen aber simplen Hilfsmittel. Sie reduzieren eine Fragestellung und deren Lösung auf ihr zugrundeliegende Muster (auch Pattern genannt). Diese Muster sind vitaler Bestandteil der Infrastruktur Strategie und erlauben Wandel und Anpassung, indem sie dem gesamten System Stabilität und Robustheit geben.

Infrastruktur Strategien, die dieser Denkweise folgen, sind in der Lage den Aufwand für die Bereitstellung von Services und Systemen erheblich zu reduzieren. Die Fertigungstiefe und die Integration / Desintegration von Funktionsbereichen können variieren, ohne jeweils substantielle Umgestaltungen zu benötigen.

 

Dienstleistungsangebote

 

Infrastructure Strategy Review / Renewal

In Form einer kurzen Analyse-Phase untersuchen wir die aktuelle Infrastruktur-Strategie und deren Implementierung. Wir gleichen mit Ihnen die aktuellen Herausforderungen gegen das Analyseergebnis ab und erarbeiten zusammen einen Massnahmenkatalog als Teil der Strategie.

 

Sourcing Strategy Alignment

Als Vorbereitung einer Änderung in der Sourcing Strategie substantieller Infrastrukturkomponenten untersuchen wir für Sie, welches Schnittmuster den strategischen Vorstellungen des Unternehmens zusammen mit den vorliegenden oder zu entwickelnden Fähigkeiten angeraten ist. Das Ergebnis ist die erforderliche Architektur der Infrastruktur als ganzes sowie ein Zuschnitt der Services über die Wertschöpfung entlang der Anforderungen des Unternehmens.

Weitere Informationen zum Download.

 

Cloud Readiness Check-Up

Dies ist eine Spezialform unseres Sourcing Strategy Angebots. Wir ermitteln zusammen mit Ihnen zunächst ein Verständnis über die mögliche Zukunft als Nutzer von Cloud-Dienstleistungen. Aus diesem Überblick lassen sich konkrete Risiken und Unsicherheiten isolieren und als Gegenstand weiterer Analysen detaillieren und vervollständigen. Wir enden mit einer Einschätzung, ob sich eine Cloud-Lösung eignet, die erforderlichen Voraussetzung dafür existieren und stellen Empfehlung für eine entsprechende Infrastruktur Strategie zusammen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Schreiben Sie uns eine eMail an mehr@tridoco.com oder besuchen Sie unsere Profile und kontaktieren Sie uns direkt. Wir freuen uns auf vielseitige Gespräche.